Dienstag, 16. September 2014

Ozapft is: Wiesn-Frisuren


Ich liebe meine kurzen Haare. Wirklich. Ich habe mich selten so wohl mit einer Frisur gefühlt, noch nie so viele Komplimente für meine Haare bekommen. Wider meiner Befürchtungen fühle ich mich noch immer weiblich (und sehe auch so aus) und im Moment kann ich mir gar nicht vorstellen sie wieder länger wachsen zu lassen. Einzige Ausnahme: Das Oktoberfest steht vor der Tür. Und ich kann nichts mit meinen Haaren machen. Ein Aspekt, den ich im Alltag durchaus zu schätzen weiß - denn ich MUSS auch nichts (oder jedenfalls nicht so wahnsinnig viel) mit ihnen machen. Aber jetzt kann ich eben auch keine wunderbaren Flechtfrisuren machen und das macht mir doch mehr zu schaffen, als ich zunächst gedacht hatte. In jedem Fall muss ich mir dringend einen Plan-B überlegen.





Aber anschauen kann ich die wunderbaren Flechtwerke ja schon. Und mich freuen. Für andere. Für Euch. Meine liebsten Favoriten findet ihr unten, die Inspirationen stammen wie so häufig von Pinterest. Dort findet ihr auch zu den meisten Frisuren Step-by-Step-Tutorials.







Kommentare:

  1. Ganz tolle Bilder von Dir - Du siehst phantastisch aus und strahlst ganz zauberhaft. Ich habe zwar noch kein Bild mit langen Haaren von Dir gesehen, aber die kurzen stehen Dir auf jeden Fall klasse!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...